Teaching

Vehicle Routing und Mobility Sharing

Seminar im Sommersemester 2017


Die Mobilitätsbranche ist heute einer der Wirtschaftsbereiche mit dem stärksten Wachstum. Ressourcenknappheit in Ballungszentren und ein zunehmendes Interesse an umweltfreundlicheren und kostengünstigeren Mobilitätslösungen führen zum Trend Autos, Fahrräder, Parkplätze, etc. zu teilen – Shared Mobility.

Thema dieses Seminars sind Optimierungsfragestellungen und Lösungsmethoden rund um Vehicle Routing und Mobility Sharing. Es werden aktuelle Forschungsartikel studiert und präsentiert.

Die Themenvergabe findet Ende Juni statt. Die Seminarvorträge werden in einer Blockveranstaltung im Oktober präsentiert.

Dozent: Prof. Dr. Nicole Megow (Email)
Anmeldung: bis 16. Juni per Email.
Verbindliche Rückmeldung: bis 31. Juli per Email.
Vorbesprechung mit
Themenvergabe
21. Juni, 16:00 Uhr, MZH 3150

Seminar: Blockveranstaltung am 11. und 12. Oktober
Das erste Kapitel aus Toth und Vigo (2014) stellt einen guten Einstieg in das Thema dar und es wird jedem Teilnehmer empfohlen, dieses Kapitel zu lesen. Im folgenden findet sich die Themen- und Betreuerzuordnung.
Teilnehmer Betreuer Thema Termin (tba)
Benecken, Jacqueline Nölke Chemla, Meunier und Calvo (2013)
Behrens, Felix Das Schneider, Stenger und Goeke (2017)
Brannahl, Marcel Megow tba
Finken, Björn Eberle Toth und Vigo (2014) 6 - VRPPD
Klassen, Anita Eberle Toth und Vigo (2014) 4 - Heuristics
Köhne, Matthias Nölke Lee und Savelsbergh (2014)
Krause, Kai Eberle Kaspi, Raviv, Tzur und Galili (2016)
Kück, Jan Das Mahony und Shmoys (2015)
Lewandowski, Patrick Eberle Toth und Vigo (2014) 5 - VRPTW
Sandikci, Yeliz Megow Ascheuer, Krumke und Rambau (2015)